Town & Country Kundenservice GmbH

Abteilung Kundenbetreuung

August-Röbling-Straße 11
99091 Erfurt

Tel.: +49 (361) 55599-333
Fax: +49 (361) 55599-111

Town & Country Partner punkten im Markt mit Garantien und flexiblen Angeboten, das sorgt für attraktive Deckungsbeitrage.

Text Lisa Brandes

Stressfrei bauen: die Partner von Town & Country garantieren einen termingerechten Bauablauf.

Das System. Town & Country - Partner bieten über 30 standardisierte Ein- und Zweifamilienhäuser an, die sich individuell nach Kundenwunsch anpassen lassen. Es gibt rein „verkaufende“ Partner, die nur Häuser verkaufen, und „bauende“ Partner, die sich um die Hauserstellung kümmern. Die Preise pro Quadratmeter starten bei 900 Euro. Maler, Tapezier- und Teppichverlegearbeiten erledigen die Kunden selbst. Die garantierte Bauzeit beträgt 6 Monate. Im festen Kaufpreis enthalten sind Schutzbriefe, mit denen die Kunden vor, während und nach der Bauphase gegen finanzielle Risiken abgesichert sind.

Der Markt. Das statistische Bundesamt in Wiesbaden meldet für 2012 einen Anstieg der Baugenehmigungen um 5,5 Prozent. Insgesamt wurden letztes Jahr 211 155 neue Wohngebäude genehmigt. Aufgrund niedriger Zinsen und der Unsicherheit im Euroraum wird sich der Trend zum „Betongold“ nach Ansicht der Anlagenexperten auch 2013 fortsetzen.

Der Tester. Als Town & Country 2007 für die Region Bonn-Rhein-Sieg einen Lizenznehmer suchte, griff Bauleiter Jörg Mühlenbock zu. „In einem Franchise-System hat jemand schon an alles gedacht, vor allem an ein Sicherheitskonzept, das den Kunden die Angst vor dem Bauen nimmt“, erklärt er die Vorteile. Im ersten Jahr verkaufte der heute 48Jährige sieben Häuser und setzte eine Millionen Euro um; im gerade abgelaufenen fünften Jahr waren es 35 Häuser und sieben Millionen Umsatz. „So eine Entwicklung gibt es in der Baubranche nirgends“, sagt Mühlenbock, der sich aktuell darum kümmert, seine Lizenz für die nachfolgende Generation zu sichern.

Die Bewertung. Der Vertrag ist transparent, sorgfältig formuliert und bildet ein komplexes Lizenzkonzept ab, dessen Verpflichtung von einem Kandidaten im Rahmen der Rentabilitätsvorschau für ein anvisiertes Vertragsgebiet zu prüfen sind. Dabei dürfen bei einem so etablierten Konzept wie dem vorliegenden ausreichend tragfähige Daten und Zahlen vorliegen, die etwaige Risiken minimieren. Die sollte jedoch Interessenten nicht von Fragen abhalten.

Worauf wartest du noch? Wir freuen uns darauf dich kennenzulernen – kontaktiere uns noch heute!