Town & Country Kundenservice GmbH

Abteilung Kundenbetreuung

August-Röbling-Straße 11
99091 Erfurt

Tel.: +49 (361) 55599-333
Fax: +49 (361) 55599-111

Volle Auftragsbücher für 2017 schon im Februar, sehr gute Bezahlung

Firma Schwietzer, Elektro, Klima, Wärmepumpen, Solar

Das Team von Elektro Schwietzer

Die Zusammenarbeit mit Town & Country Haus ist aufgrund der Initiative von der Baugesellschaft Brechel, einem Vertragspartner von Town & Country Haus, zustande gekommen. Geschäftsführer Brechel aus Bernsdorf war auf der Suche nach einer zuverlässigen Elektrofirma und hat Schwietzer Elektro eine E-Mail geschickt und angefragt, ob der Betrieb Interesse hat Aufträge zu übernehmen. Schwietzer ist ein Handwerksbetrieb in der dritten Generation und einem guten Ruf in der Region Cottbus. Der Sohn des Firmengründers leitet als Geschäftsführer das Unternehmen, die beiden Söhne sind auf den Baustellen und in der Akquisition aktiv. Stephan Schwietzer, der für Neukunden zuständig ist, hat daher umgehend nach der Anfrage von Brechel ein Angebot für das erste Projekt abgegeben. Das war Ende 2010. Seitdem arbeitet das 16-köpfige Team von Schwietzer für Town & Country Haus.

Für die Zusammenarbeit gibt es keinen festen Vertrag. Für jeden neuen Auftrag gibt der Betrieb ein neues Angebot ab. Jährlich werden die Preise entsprechend den Löhnen, Material etc. angepasst. Der Materialeinkauf liegt bei der Firma Schwietzer. „Jeder Bau beginnt mit dem Bauablaufplan“, erklärt Stephan Schwietzer, „Der Bauleiter koordiniert alle Arbeiten und ist unser Ansprechpartner. Für die Elektroarbeiten müssen wir mehrere Mal auf die Baustelle, so dass ein Koordinator ideal ist. Zudem freuen wir uns, dass wir mittlerweile auch schon mal Heizung- und Sanitärarbeiten übernehmen und das Geschäft ausbauen.“

Das bundesweit führende Massivhausunternehmen Town & Country Haus beauftragt sehr zuverlässig Schwietzer Elektro mit Aufträgen. Firmeninhaber Frank Schwietzer ist sehr zufrieden mit dem Auftraggeber: „Letztes Jahr haben wir etwa 42 Bauwerke ausgeführt, dieses Jahr sind wir schon für 50 gebucht. Unser Jahresplan ist voll und wir sind auch sicher, dass die Bezahlung wie vereinbart kommt. Dies ist im Baugeschäft leider nicht überall so.“

Auf die Baupläne und die angegebenen Termine kann die Firma Schwietzer sich verlassen, außer auf das Wetter, das manchmal nicht mitspielt und für Verzögerungen sorgt. „Nach den Plänen von Town & Country Haus können Sie die Uhr stellen. Wenn Fehler auftreten, werden diese in ein bis zwei Tagen korrigiert. Die Kunden schätzen, dass die Bauzeit zu 95 Prozent eingehalten wird“, merkt Stephan Schwietzer an.

Das Einsatzgebiet liegt im Umkreis von etwa 80 Kilometern, so dass nicht immer die selben Firmen zusammen tätig sind. Es gab in den letzten Jahren schon einige Wechsel, so dass sich die neuen Mitarbeiter erst an die Abläufe gewöhnen mussten, aber nach zwei bis drei Häusern ist man mit den neuen Kollegen eingespielt, erklärt der Elektromeister.

Neben Town & Country Haus ist Schwietzer auch für die Stadt Cottbus unterwegs und wird auch vereinzelt von Bauherren direkt gebucht. Die Mehrheit der Aufträge kommt jedoch zuverlässig von Town & Country Haus und hat in den letzten Jahren zugenommen. „Wir können nicht klagen“, freut sich Stephan Schwietzer.